Beinscheiben vom Murnau-Werdenfelser Rind

Das Beinfleisch, aus der Rinderhesse geschnitten, bekommt durch den Markknochen beim langen Schmoren oder Kochen einen besonders kräftigen Geschmack. Klassisch als Bestandteil einer kräftigen Brühe, aber auch sanft für mehrere Stunden im Ofen gegart: Beinscheiben sind vielseitig verwendbar und immer ein vortrefflicher Genuss.
Artikelnummer: 925010
12,50 €
/ ca. 500 g
Grundpreis: 25,00 € / kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Unsere Rinder in Weidehaltung sind ständig in Bewegung, daher entwickeln sie ein besonders kräftiges Muskelfleisch. Das langfaserige, mit Bindegewebe durchzogene Fleisch der Beinscheibe benötigt eine längere Garzeit, wird also lange geschmort oder gekocht.

Für ein deftiges Schmorgericht das Fett der Beinscheiben mehrmals einschneiden, damit es sich beim Anbraten nicht wölbt, sondern flach im Bräter liegt. Die von beiden Seiten angebratenen Beinscheiben beiseite stellen, im Bräter kleingeschnittenes Gemüse anrösten. Anschließend alles zusammen im Ofen mehrere Stunden sanft schmoren. Beinscheiben harmonieren mit kräftigen Gewürzen und Kräutern wie Rosmarin und Thymian.

Erzeuger

Herkunft

Hof Am Gölmbach
Bornbrook 1
22965 Todendorf

Bitte warten…