Flat Iron Steak vom Blonde d'Aquitaine

Nur wenig bekannt doch von Kennern geschätzt ist das Flat Iron Steak, ein Zuschnitt aus der Rinderschulter, der bei uns auch als Bugblatt, Schildstück oder Schulterscherzel bekannt ist. Das Fleisch aus der Schulter ist kernig, fester im Biss und intensiv im Geschmack.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 921161

nicht mehr lieferbar

27,32 €
/ ca. 800 g
Grundpreis: 34,15 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Das Fleisch aus der Schulter, auch Bug genannt, wird meist zum Kochen oder Schmoren angeboten. Doch nach amerikanischer Schnittführung erhält man aus der Schulter auch saftige Steaks, die wegen ihrer flachen Form als Flat Iron Steak gehandelt werden. Perfekt bei einer Kerntemperatur von etwa 53 °C.
Das Steak wird besonders zart, wenn es einige Zeit vor der eigentlichen Zubereitung in einer säurehaltigen Marinade zieht. Wein, Zitronensaft oder Balsamicoessig verleihen einer Marinade aus Olivenöl, Knoblauch und kräftigen Kräutern wie Rosmarin oder Thymian die nötige Säure. Das Steak von beiden Seiten anbraten und bis zur gewünschte Kerntemperatur gar ziehen lassen. Einige Minuten ruhen lassen und immer quer zur Faser aufschneiden.

Weitere Informationen

Verwendung


Fleisch vor der Zubereitung 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt und der Geschmack sich besser entfalten kann. Ansonsten kann es manchmal zu lange dauern, bis der Kern auf die gewünschte Temperatur kommt und das Fleisch ist aussen übergart und innen noch roh.

Bitte warten…