Semerrolle vom Hereford

Die Semerrolle, das gleichmäßig runde bis ovale und nahezu fettfreie Muskelstück von ganz hinten aus der Keule ist kaum bekannt, doch unter Kennern umso mehr geschätzt. Die Muskulatur am Schwanzstück ist kräftig faserig. Sanft geschmort wird aus der Semerrolle ein überaus zarter und intensiv aromatischer Fleischgenuss.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 920176

nicht mehr lieferbar

16,93 €
/ ca. 750 g
Grundpreis: 22,57 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Sie wird auch Schwanzrolle, Meiserl oder Weißes Scherzel genannt, und ist ein hochwertiger Zuschnitt vom Rind ganz hinten, die Semerrolle. Das reine Muskelfeisch ist ausgesprochen mager und dabei kräftig im Geschmack. Beim langsamen Schmoren entwickeln sich die fleischeigenen Aromen besonders intensiv.

Durch mehrstündiges Marinieren in einer säurehaltigen Marinade mit Zitronensaft, Balsamico oder Wein wird das feste und kräftig faserige Stück bei entsprechend langsamer Gartechnik ausgesprochen zart und entfaltet seinen intensiven Fleischgeschmack. Kräftige Gewürze wie Wacholder und Lorbeer sind die optimalen Begleiter dieses ungewöhnlichen Zuschnitts.

Erzeuger

Herkunft

Reiner Huss
An der Schwale 1
24536 Neumuenster

Weitere Informationen

Verwendung

Sie ist ein klassischer Schmorbraten, der schöne Scheiben ergibt. Sie ist nicht ganz so stark marmoriert wie das Bürgermeisterstück oder Tafelspitz.

Fleisch vor der Zubereitung 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt und der Geschmack sich besser entfalten kann. Ansonsten kann es manchmal zu lange dauern, bis der Kern auf die gewünschte Temperatur kommt und das Fleisch ist aussen übergart und innen noch roh.

Bitte warten…