Leber

Die feinste aller Leberarten ist zweifelsohne die zarte Kalbsleber. Kalbsleber, die von hell- bis braunroter Farbe ist, sollte immer nur so kurz wie nötig gebraten und erst danach gesalzen werden. Das zarte Fleisch besticht durch seinen milden Geschmack.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 920343

nicht mehr lieferbar

12,50 €
/ ca. 500 g
Grundpreis: 25,00 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Innereien werden - völlig zu Unrecht - von vielen gemieden, gelten sie doch als minderwertig und, sofern es sich wie bei der Leber um Filterorgane handelt, oft auch als schadstoffbelastet. Der Fokus vieler Konsumenten liegt auf den sogenannten Edelteilen des Tieres wie Filet, Braten oder Steak. Die Kalbsleber unserer Tiere aus Weidehaltung jedoch stellt keineswegs ein gesundheitliches Risiko dar, sondern steht für einen Genuss der Extraklasse.

Traditionelle Gerichte sind Leber mit Äpfeln, Zwiebeln und Kartoffelpüree. Aber auch in Ragouts oder kleinen Pasteten ist Platz für die besondere Leber vom Kalb.

Erzeuger

Herkunft

Reiner Huss
An der Schwale 1
24536 Neumuenster

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Bitte warten…