Fleisch vom Bunten Bentheimer Schwein.


Bestellung & Lieferung.

Ihre Bestellung wird zum folgendem Termin geliefert:

Freitag, den 20. September 2019

Ihre Bestellung wird per DPD Express bis 18 Uhr im Kühlpaket zugestellt. Eine Lieferung bis 12 Uhr ist gegen einen Aufpreis von 4,00 € möglich.


Für eine Beratung können Sie uns unter der Telefonnummer 02591 2590 230 von montags bis donnerstags, von 8 Uhr - 17 Uhr, und freitags von 8 Uhr - 15 Uhr erreichen.
Oder schreiben Sie uns eine E-Mail: info@essbare-landschaften.de

Alle Zuschnitte werden nach der Reifung einzeln vakuumiert und NICHT tiefgefroren, so daß die Qualität des Fleisches bestmöglich erhalten bleibt.

Fleisch aus einer besonderen Kooperation: Die Arche Warder auf Gut Manhagen.

Die 50 ha Grünlandflächen von Gut Manhagen hatten viele Jahre ungenutzt gelegen und waren ausgehagert. Fleisch- und Milchkühe, Steinschafe und Angler Sattelschweine haben sie seit Beginn unserer Arbeit im Jahr 2012 durch ihren Verbiß und ihre Düngewirkung wieder fruchtbar gemacht. Das Fleisch dieser in reiner Weidehaltung aufgewachsenen Tiere vertreiben wir an eine steigende Zahl dankbarer Stammkunden. In unmittelbarer Nachbarschaft zu unseren Weiden und Wiesen liegt das Gelände des Tierparks Arche Warder. Seit 1991 gibt es das »Zentrum für seltene Nutzrassen« an diesem Standort am Nordzipfel des Brahmsees. Vordergründig ist es ein Zoo, nicht mit Wild-, sondern mit seltenen Nutztieren, und als solcher ein von Familien mit Kindern vielbesuchter Natur- und Kulturerlebnisraum. 86 seltene und vom Aussterben bedrohte Hausund Nutztierrassen und ihren jeweiligen Nachwuchs kann man da unter ihren »natürlichen« Lebensbedingungen auf der Koppel, auf der Weide und im Stall erleben. Im Hintergrund aber ist die Arche Warder mehr: Das wichtigste und größte europäische Zentrum zum Erhalt alter Nutztierrassen und damit wichtiger tiergenetischer Ressourcen für die zukünftige Landwirtschaft.

Aus der geografischen Nachbarschaft ist jetzt eine produktive geworden, denn wir beide haben ein gemeinsames Anliegen: Die Erhaltung und Nutzung alter Nutztierrassen. Deshalb arbeiten wir seit 2019 zusammen. Jeder tut das, was er jeweils besser kann als der Andere: Die Arche bewirtschaftet das Grünland des Gutes und ist für die Tierzüchtung und die Tierhaltung zuständig; wir finden mit Essbare Landschaften Kunden für die frischen und verarbeiteten Fleischprodukte aus dieser Zusammenarbeit und bieten sie im Rahmen unseres Gesamtsortimentes (Milchprodukte, Rohmilchbutter, alte geschmacksstarke Gemüsesorten u.v.m.) an. Mehr erfahren...

Die Rasse:
Buntes Bentheimer Schwein.

Unsere Bunten Bentheimer gehören noch zu einer Familie von Landschweinen, die ab den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts durch schnellwachsende, rippenreichere und magere Neuzüchtungen verdrängt wurden. Inzwischen sind 95% aller in Deutschland gemästeten Schweine »hybridisiert«, also labormäßig designt und gezüchtet auf Magerkeit und Schnellwüchsigkeit, damit sie innerhalb von 4-6 Monaten auf ihr Schlachtgewicht von 100 kg gebracht werden können. Sowohl bei der Rasse als auch beim Produktionszyklus gibt es kaum Unterschiede zwischen konventioneller Mast und Bio-Aufzucht.

Eine Weidehaltung ist schon wegen der Empfindlichkeit der Hybridschweine problematisch. Unsere Robustschweine sind konstitutionell anders: Sie brauchen Auslauf und sie wachsen langsam. Sie wachsen ganzjährig im Freiland mit Hütten-Stall auf. Unsere Tiere erreichen ihr Schlachtgewicht von 120-170 kg erst mit ca. 9-12 Monaten.

Das Futter:


Wir füttern ausschließlich Raufutter (Gerste) und gedämpfte Kartoffeln, und lassen die Tiere sich ansonsten im Freiland ernähren. Warum gedämpfte Kartoffel? Durch das Dämpfen der (stets unzerkleinerten!) Kartoffeln wird die Stärke der Knollen aufgeschlossen und sie leichter verdaulich gemacht. Die Kartoffeln sorgen aufgrund ihres sehr niedrigen Anteils an ungesättigten Fettsäuren für eine besonders unverfälschte Fettqualität im Fleisch.

Das Fleisch:

Das »gewachsene«, nicht fabrizierte Fleisch unserer Bentheimer ist grundsätzlich anders: saftig, gut marmoriert und von kräftigem Geschmack. Das schmackhafte, sehr zarte Fett liegt nicht nur als Deckel auf, sondern durchzieht das gesamte Fleisch als Marmorierung. Nicht zuletzt schlägt sich in der Fleischqualität auch die Fütterung unserer Tiere mit geschroteten Erbsen, Bohnen und Gerste sowie gedämpften Kartoffeln nieder. So fütterten die Bauern in früherer Zeit die Schweine, die für den Eigenbedarf gemästet wurden. Die Schweine wurden 12 Monate auf diese klassische, leider in Vergessenheit geratene Weise gefüttert. Das Ergebnis ist einfach: »das ideale Schweinefleisch«. Jetzt auch als schmackhafte Grillbratwurst nach Thüringer Art!

Meinung unserer Kunden

„Ausgesprochen gute Fleischqualität (Buntes Bentheimer Schwein) Ausgezeichnet vakuumiert. Am Tag der Lieferung waren 60% des beigepackten (vakuumierten) Eises war noch gefroren. Exzellenter Geschmack. Im Gegensatz zu Iberico-Schwein ist das Fleisch des Bentheimers nicht umfänglich marmoriert. Selbst das Fett hat einen ausgezeichneten Geschmack (gegrillt). Ziel erreicht- Kunde gewonnen“. Eine Kundin aus Grosskrotzenburg

"Moin, Moin, wir haben Bentheimer Schweinefleisch bestellt und sind von der Qualität so begeistert, dass wir nun auch noch die anderen Fleischsorten ausprobieren werden. Nachdem ich wegen der Adresse "Waltrop" etwas verwirrt war, das ja nun wirklich nicht in Schleswig-Holstein liegt, habe ich nachgefragt und von Frau Bruchmann sofort die Erklärung dafür erhalten. Also einfach alles rundherum gut. Wir freuen uns auf die nächste Lieferung". Ein Kunde aus Hamburg

"Das bestellte Steak-Probierpaket vom Bentheimer Schwein war sehr lecker. Ich werde auch weiterhin bei Gut Manhagen bestellen. Ich habe mehrfach Brisket vom Hereford erhalten und es ist im low-slow-Grillverfahren hervorragend geworden und hat exzellent geschmeckt. Die Rindswürste sind für meinen persönlichen Geschmack zu klein mit 60g und leider nicht aus 100% Rindfleisch. Und freue mich schon auf die Shorthorn-Lieferung im November". Ein Kunde aus Bingen am Rhein

Zum Kurzbraten...

Bitte beachten Sie: Sollten Sie aus mehreren Schlachtaktionen bestellen, fallen die Versandkosten für jede Aktion an. Bitte wenden Sie sich bei Fragen telefonisch an uns unter 02591 2590 230.

Artikel 1 bis 15 von 17 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Zum Schmoren und Kochen...

Bitte beachten Sie: Sollten Sie aus mehreren Schlachtaktionen bestellen, fallen die Versandkosten für jede Aktion an. Bitte wenden Sie sich bei Fragen telefonisch an uns unter 02591 2590 230.

Artikel 1 bis 15 von 17 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Sonstiges...

Bitte beachten Sie: Sollten Sie aus mehreren Schlachtaktionen bestellen, fallen die Versandkosten für jede Aktion an. Bitte wenden Sie sich bei Fragen telefonisch an uns unter 02591 2590 230.

Artikel 1 bis 15 von 17 gesamt

In aufsteigender Reihenfolge
pro Seite

Gitter  Liste 

Bitte warten…