Lammkarree von der weißen hornlosen Heidschnucke

Fleisch mit Knochen hat etwas Archaisches, ganz wie die freie Lebensweise unserer Moorschnucken. Das Karree, aus dem Rücken geschnitten und in Scheiben als Kotelett bekannt, ist gleichermaßen ein optischer wie kulinarischer Genuss. Der etwas höhere Anteil an Bindegewebe macht diesen Zuschnitt besonders saftig.
Artikelnummer: 920892

nicht mehr lieferbar

10,00 €
/ ca. 250 g
Grundpreis: 40,00 € / kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Das Fleisch vom Lammrücken ist kurzfaserig und zart. In gebundener Form ist das Karree auch als Lammkrone bekannt. Das Fett für die saftige Zubereitung liefert dieser Zuschnitt gleich mit.

Zunächst die Schwarte des Lammkarrees karoförmig einschneiden, dann das Karree in einer Pfanne - mit der Fettseite nach unten - zusammen mit Knoblauch und Thymian bei mittlerer Hitze anbraten. Von der anderen Seite in dem ausgelassenen Lammfett braten. Das langsame Garen im Ofen bei etwa 150 °C verleiht diesem Zuschnitt den Feinschliff: zart und aromatisch.

Erzeuger

Herkunft

Markus Lanfer
Landsbergstraße 58
48712 Gescher Hochmoor

Bitte warten…