Niere (TK) vom Rotbunten Milchkalb

Ein nicht alltäglicher Genuss sind die Nieren vom Rotbunten Milchkalb. Von manchen als ungenießbare Innereien verschmäht, erobern sich die Nieren mittlerweile ihren Platz in Gourmetkreisen zurück. Nieren sind ausgesprochen vielseitig, man kann sie dünsten, schmoren, braten oder sautieren.
Artikelnummer: 920088

nicht mehr lieferbar

5,00 €
/ ca. 250 g
Grundpreis: 20,00 € / kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Innereien sind reich an gesunden Nährstoffen und, wenn sie - wie bei uns - von Tieren aus artgerechter Haltung stammen, auch arm an Schadstoffen. Kalbsnieren haben anders als die Nieren vom Schwein oder Lamm nicht die typisch bohnenähnliche Nierenform, sondern bestehen aus einzelnen, miteinander verbundenen Kammern.

Nieren vor der Zubereitung immer gut waschen und mehrere Stunden in Wasser oder Milch einlegen. Es gibt zahlreiche regionale Zubereitungsarten von Nieren, traditionell werden Saure Nierchen zubereitet, Nieren sind aber - zusammen mit anderen Innereien wie Herz und Leber - auch Bestandteil von Ragouts.

Erzeuger

Herkunft

Reiner Huss
An der Schwale 1
24536 Neumuenster

Bitte warten…