Bio-Sanddorn Fruchtaufstrich "Pure Frucht"

Der Sanddorngehalt beträgt hier zwar nur 41%. Doch wer den herben Geschmack des Sanddorn kennt, wird die milde Süße des zugesetzten Agavendicksafts sehr zu schätzen wissen. Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Bio-Sanddorn Fruchtaufstrich "Pure Frucht" eignet sich nicht nur als Brotaufstrich, sondern auch für die Zubereitung von Desserts und Süßspeisen.

Erfahren Sie hier alles über die gesündeste heimische Wildobstart.

Artikelnummer: 923025
3,80 €
/ 225 g-Glas
Grundpreis: 16,89 € / kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Standard-Versand 5,00 €

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Sanddorn: Mühsame Ernte von Hand. Und stark nachgefragt.

Von Anfang August an bringt die bevorzugt auf kalkhaltigen Sand- und Kiesböden wachsende Pflanze die 6 bis 8 Millimeter langen, orangeroten bis gelben Früchte hervor. Geerntet wird je nach Sorte zwischen Ende August und Mitte September. Dabei ist es ganz entscheidend, den richtigen Zeitpunkt abzupassen. Denn in überreifen Früchten kommt es zu einer Buttersäuregärung, die die Beeren ungenießbar macht. Die Sanddorn-Ernte ist immer noch harte, körperliche Arbeit. Denn im Unterschied zu anderen Kulturen können die dornengeschützten Beeren nicht maschinell abgeschüttelt werden. Sie sitzen viel zu fest.

Die geernteten und verarbeiteten Früchte erfreuen sich übrigens wachsender Beliebtheit. Das liegt nicht am Geschmack allein, sondern auch daran, daß Sanddorn zu den wenigen pflanzlichen Nahrungsmittel zählt, die Vitamin B12 enthalten, das sonst fast nur in tierischen Produkten enthalten ist. Somit dient Sanddorn als wichtige B12-Quelle für Veganer, die oft einen Mangel gerade an diesem Vitamin haben.

Erzeuger

Herkunft

Verantwortliches Lebensmittelunternehmen

Christine Berger GmbH & Co. KG
Fercher Straße 60
OT Petzow
14542 Werder (Havel)

Zutaten

Zutaten

Agavendicksaft*, Sanddornfeinmark* (41%), Geliermittel Apfelpektin, Festigungsmittel Calciumcitrat
*Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau. DE-ÖKO-021 EU/Nicht-EU-Landwirtschaft

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Bitte warten…