Mark-,Sandknochen (TK) vom Hereford

Bei der Zubereitung einer aromatischen Fleischbrühe dürfen Mark- und Sandknochen keinesfalls fehlen: Je mehr Knochen mitgekocht werden, desto intensiver wird der Geschmack. Die Brühe nicht sprudelnd kochen, sondern kurz unter dem Siedepunkt mehrere Stunden simmern lassen, so bleiben die wichtigen Geschmacksstoffe erhalten. Knochen lassen sich auch separat für die Herstellung eines klassischen Fonds verwenden.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 920559

nicht mehr lieferbar

2,94 €
/ ca. 500 g
Grundpreis: 5,89 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Markknochen sind Röhrenknochen, im Innern befindet sich das feine Knochenmark, die Grundlage der klassischen Markklößchen. Sandknochen enthalten kein Mark, sie sind die Knochen der Gelenke. Für einen intensiven Geschmack einfach in einer kräftigen Brühe oder Suppe mitkochen.

Auch ein klassischer dunkler Fond, die perfekte Grundlage für jede Sauce, lässt sich aus den feinen Rindsknochen zubereiten: Hierfür die Knochen zunächst im Ofen rösten, anschließend mit Tomatenmark und klein geschnittenem Gemüse mit Wein und Wasser garen, dann immer weiter reduzieren und passieren.

Erzeuger

Herkunft

Reiner Huss
An der Schwale 1
24536 Neumuenster

Weitere Informationen

Verwendung

Mark- und Krauseknochen gemischt, zum Ansetzen einer Sauce oder eines Fond. Tiefgefroren geliefert.
Auf Wunsch bieten wir auch nur Markknochen an mit einem Aufpreis von 1,00 €

Bitte warten…