Tafelspitz vom Aberdeen Angus

Dreieckige Form, schmaler Fettrand auf der oberen Rundung, mageres Fleisch: Der Tafelspitz ist ein besonders schönes Stück zum sanften Schmoren und Kochen vom Aberdeen Angus. Der Name steht auch für ein typisches Gericht, bei dem das charakteristische Stück seine natürlich kräftigen Aromen in Begleitung von Apfelkren oder Semmelkren entfaltet.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 920650

nicht mehr lieferbar

13,25 €
/ ca. 500 g
Grundpreis: 26,50 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Vorn etwas breiter und zur Schwanzseite spitz auslaufend ist dieser magere Zuschnitt aus der Hüfte, der auch Tafelstück, Schwanzspitz oder Rosenspitz genannt wird. Kochen und Schmoren sind die idealen Zubereitungsformen für dieses fein marmorierte Stück von lockerer Struktur.

Für den Klassiker, den Wiener Tafelspitz, das Fleisch zusammen mit Lauch, Zwiebel, Sellerie, Fenchel (alles klein geschnitten) und Gewürzen wie Lorbeerblättern, Koriander, Salz und Pfefferkörnern etwa drei Stunden köcheln lassen, in Scheiben schneiden und mit Apfelkren, einem Kompott aus Äpfeln mit Meerrettich und Rahm, oder Semmelkren, hergestellt aus in der Fleischbrühe gekochten Semmelstücken und Meerrettich, servieren.

Erzeuger

Herkunft

Reiner Huss
An der Schwale 1
24536 Neumuenster

Weitere Informationen

Verwendung

Ein Klassiker der österreichischen Küche für eine gute Fleischbrühe.

Bei niedriger Temperatur pochiert, erhalten Sie dank der feinen Marmorierung im Fleisch und vierwöchigen Reifung am Knochen ein feines, zartes Geschmackserlebnis und schmackhafte Fettaugen auf der Brühe.

Hinweis: Falls der Tafelspitz schon ausverkauft sein sollte, empfehlen wir Ihnen auf die Rinderbrust auszuweichen.

Bitte warten…