Ochsenschwanz (TK) vom Schottischen Hochlandrind

Viel zu schade für die Wurst oder gar die Verwendung als Tierfutter ist der Ochsenschwanz. Zwar enthält das Stück Knorpel und Sehnen, doch für eine gebundene Suppe oder die Herstellung eines würzigen Fonds sind die Stücke vom Schwanz genau richtig.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 921185

nicht mehr lieferbar

13,20 €
/ ca. 1,1 kg
Grundpreis: 12,00 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Aufgrund der besonderen Struktur benötigt der Ochsenschwanz eine längere Garzeit. Während des sanften Schmorens oder Kochens tritt aus dem Bindegewebe Gelatine heraus, die das Fleisch weich und saftig macht. Nach dem Kochen lässt sich das Fleisch leicht auslösen und als Suppeneinlage verwenden.

Zubereitungs-Tipp:

Für einen kräftigen Fond die Schwanzteile salzen, pfeffern, scharf anbraten und beiseite stellen. Im Topf gewürfeltes Suppengemüse, reichlich Kräuter wie Thymian und Rosmarin zusammen mit etwas Tomatenmark anschmoren. Die Schwanzstücke zugeben, mit zwei Liter Wasser auffüllen und drei Stunden simmern lassen, dabei immer wieder den Schaum abschöpfen. Das Fleisch ablösen, den Fond durch ein feines Tuch abseihen, heiß in Gläser abfüllen und gekühlt aufbewahren. Eine perfekte Ergänzung für alle Eintöpfe.

Erzeuger

Herkunft

Arche Warder
Langwedeler Weg 11
24646 Warder

Weitere Informationen

Verwendung

Fleisch vor der Zubereitung 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt und der Geschmack sich besser entfalten kann. Ansonsten kann es manchmal zu lange dauern, bis der Kern auf die gewünschte Temperatur kommt und das Fleisch ist aussen übergart und innen noch roh.

Bitte warten…