Bürgermeisterstück vom Murnau-Werdenfelser Rind

Dieses auch als Pastorenstück bekannte feine Stück vom Murnau-Werdenfelser entstammt der Hüfte, genauer dem Bereich oberhalb der Kugel der Keule. Es ist außerordentlich zart, fein marmoriert und besteht ausschließlich aus Muskelfleisch. Traditionell kam es als geschmorter Sonntagsbraten auf den Tisch.

Artikelnummer: 925014

nicht mehr lieferbar

40,00 €
/ ca. 1 kg
Grundpreis: 40,00 € / kg
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Das saftige Stück Fleisch mit seinem aromatischen Geschmack hat viele Namen: Neben Bürgermeister- und Pastorenstück wird es auch Frauenschuh, Hüfer- oder Hieferschwanzel genannt. Im Ganzen ausgelöst erinnert das Stück an die markante Form einer Haifischflosse.

Für einen saftigen Schmorbraten das Fleisch in einem schweren Bräter von allen Seiten anbraten, herausnehmen und klein geschnittenes Gemüse wie Sellerie, Möhren, Lauch und Zwiebeln in Topf anrösten. Mit einem kräftigen Rotwein ablöschen, großzügig mit Lorbeer, Wacholderbeeren und Thymian würzen und anschließend im Backofen sanft schmoren. Für eine besondere Geschmacksnote bei der Zubereitung der Sauce Cassislikör zugeben und dunkle Schokolade mit einem sehr hohen Kakaoanteil (85 bis 90 Prozent) in der Sauce schmelzen lassen.

Erzeuger

Herkunft

Hof Am Gölmbach
Bornbrook 1
22965 Todendorf

Bitte warten…