Lyonaiser Pfanne Hotelausführung, gebläut Ø 28 cm

Die Lyonaiser Pfanne von Helmensdorfer ist eine schwere und stabile Bratpfanne aus gewalztem Eisen mit einem extra dicken Boden (3 mm). Die Lyonaiser Form zeichnet sich durch einen weit auslehnenden und geschwungen Rand aus. So lässt das Bratgut sich gut aus der Hand schwenken und wenden. Die gebläute Ausführung hat eine gleichmäßige, dunkle
Färbung und ist vom Werk aus eingebrannt - so verzieht sich der Boden nicht. Natürlich kann die Pfanne auch im Ofen eingesetzt werden, sofern sie denn hineinpasst. Alle Pfannen haben eine praktische Öse am Ende des Hohlgriffs - man kann sie, wenn man möchte, nach getaner Arbeit gut sichtbar aufhängen, auch den Augen zum Festschmaus. Der Stiel ist mit der Pfanne vernietet.

Erfahren Sie alles zur Herstellung und Pflege der Eisenpfannen.


Artikelnummer: 923018
37,00 €
/ Stück
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Standard-Versand 5,00 €

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Unverzichtbar für die Grundausstattung ambitionierter Köche.

Pfannen können heute aus allen möglichen Materialien bestehen. Nicht selten gilt der Grundsatz: Je neuartiger das Material, desto größer das Versprechen und desto höher auch der Preis. Fragt man Profiköche nach solchen Wunderwerken der Küchentechnik, erntet man in der Regel nur ein mitleidiges Lächeln. Den Meistern der Küche nämlich geht nichts über den ältesten Pfannenwerkstoff überhaupt: geschmiedetes Eisen. Pfannen aus diesem Material sind nämlich nicht nur unverwüstliche Alleskönner mit hervorragenden Brateigenschaften und auf hochmodernen Herdarten ebenso wie auch auf dem Grill und über dem Lagerfeuer einsetzbar, sondern im Vergleich zu vielen modernen Hightechpfannen auch außerordentlich günstig in der Anschaffung.

Die M. Helmensdorfer GmbH & Co. KG Metallwarenfabrik in Lindau am Bodensee ist spezialisiert auf solche Eisenpfannen von höchster Qualität. Bereits seit 1864 beliefert sie das Hotel- und Gastgewerbe - eine Kundschaft also, bei der höchste Ansprüche sich mit höchster Inanspruchnahme verbinden. Jede einzelne Pfanne wird nach traditioneller Meisterart in bayerischen Hammerschmieden hergestellt. Die Anordnung der Hammerschläge ist in jeder Pfanne unterschiedlich - was jede Pfanne zu einem Unikat macht, sich aber eben gerade nicht in Hochpreisigkeit niederschlägt.

Maße: Oberkante: Ø 28 cm, Bratfläche: Ø 20,5 cm, Höhe: 5 cm, Gewicht: 1,7 kg

Erzeuger

Herkunft

M. Helmensdorfer GmbH & Co. KG
Metallwarenfabrik
Ludwig-Kick-Str. 42
88131 Lindau/Bodensee

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Bitte warten…