Roulade vom Hereford-Kalb

Aus der zarten Keule stammen die saftigen Rouladen. Die mageren und sehnenfreien Fleischtranchen werden klassisch mit Senf bestrichen, mit Speck, Zwiebel und Gurke gefüllt, eingerollt, scharf angebraten und anschließend sanft gar geschmort. Ein butterzarter und gleichzeitig deftiger Genuss.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 920335

nicht mehr lieferbar

3,68 €
/ ca. 150 g
Grundpreis: 24,53 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Die Zubereitung von Rouladen hat Tradition: Das älteste uns bekannte Rezept für Kalbsrouladen findet sich in einem Kochbuch aus dem Jahr 1740. Die Bezeichnung „Roulade“ ist Programm, denn darin steckt das französische Wort „rouler“ für rollen. Für die Vorbereitung die Fleischscheiben vorsichtig unter einer Folie gleichmäßig auf eine Dicke von 0,5 bis 1 cm plattieren. So lässt sich das Fleisch leicht aufrollen und gart perfekt durch. Die mit der Füllung vorbereitete Roulade mit speziellen Rouladennadeln feststecken und zubereiten.

Rouladen eignen sich auch für die Sous-vide-Zubereitung: Die vorbereiteten Rouladen werden einzeln oder im Zweierpack vakuumiert, im Sous-vide-Garer nach Anleitung gegart und anschließend in der Pfanne sehr heiß von allen Seiten angebraten.

Erzeuger

Herkunft

Reiner Huss
An der Schwale 1
24536 Neumuenster

Bitte warten…