Martinshof Urdinkel Spirelli

Hier stimmt die Herkunft: Dinkel und Freilandeier vom selben Hof.
Artikelnummer: 923011
3,93 €
/ 500g-Pack
Grundpreis: 7,85 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Standard-Versand 5,00 €

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Österreich

Artikelbeschreibung

Details

Älteste Funde von Dinkel gehen auf das 6. vorchristliche Jahrtausend zurück. Deshalb wird Dinkel heute auch gern als Urkorn bezeichnet.

Auch in Vorarlberg hat der Dinkelanbau eine lange Tradition, die im 20. Jahrhundert allerdings zugunsten ertragsstärkerer Sorten zeitweise unterbrochen war. Laut Hildegard von Bingen ist Dinkel gesünder als andere Getreidesorten - und tatsächlich wird er in manchen Fällen der Unverträglichkeit besser vertragen als Weizen. Die sehr genügsame und robuste Pflanze gedeiht gut auf kargen Böden und behauptet sich auch in rauhen Klimaten.

Alle für diese Spirelli verwendeten Rohstoffe stammen vom Martinshof. Dort findet auch die komplette Verarbeitung statt. Das helle Dinkelmehl wird frisch vermahlen verwendet. Wichtige Vitalstoffe bleiben so erhalten. Pro Kilogramm Nudeln werden sechs frische Freilandeier verwendet. Und die stammen von Hühnern, die pro Tier 10m² Wiese zur Verfügung haben. Die Urdinkel Spirelli sind komplett naturbelassen und frei von Zusatzstoffen und überzeugen durch den vollen Dinkelgeschmack.

Erzeuger

Herkunft

Verantwortlicher Lebensmittelhersteller:
Martinshof Vertriebs GmbH
Risar 36a
6960 Buch

Zutaten

Zutaten

Dinkelmehl, Eier (29%)

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Bitte warten…