Rumpsteak vom Englischen Parkrind

Das Rumpsteak zeichnet sich aus durch gut verteiltes intramuskuläres Fett sowie einen festen Fettrand, der bei der Zubereitung dem Fleisch die besondere Saftigkeit verleiht. Entweder in nicht zu dünne Steaks schneiden oder gleich im Ganzen zubereiten.

Zum gesamten Angebot...
Artikelnummer: 921012

nicht mehr lieferbar

29,44 €
/ ca. 500 g
Grundpreis: 58,88 € / kg
Inkl. 5% MwSt., zzgl. Versandkosten
Versandoptionen
 

Frische-Versand

 

Express-Versand ab 12,00 €

Produkt-Ursprung
 

Deutschland

Artikelbeschreibung

Details

Gutes Fleisch braucht Zeit. Unsere Englischen Parkrinder wachsen langsam, der Geschmack des Fleisches wird durch das natürliche Futter bestimmt. Anders als das oft leicht süßlich schmeckende Fleisch der mit Kraftfutter auf höchste Fleischausbeute gemästeten Rinder hat das Fleisch unserer Tiere aus extensiver Weidehaltung eine leichte Wildnote.

Rumpsteak in der niedrigsten Garstufe „raw“ mit einer Kerntemperatur von etwa 50 °C ist ein besonderer Genuss. Das aufgeschnittene Fleisch leuchtet im Innern zartrosa bis rot. Der austretende Saft ist keineswegs Blut, auch wenn diese Art der Zubereitung oft als „blutig“ beschrieben wird. Vielmehr handelt es sich dabei um den Saft der Muskelzellen, auch Fleischsaft genannt.

Erzeuger

Herkunft

Arche Warder
Langwedeler Weg 11
24646 Warder

Weitere Informationen

Verwendung

Fleisch vor der Zubereitung 1 Stunde vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit es Raumtemperatur annimmt und der Geschmack sich besser entfalten kann. Ansonsten kann es manchmal zu lange dauern, bis der Kern auf die gewünschte Temperatur kommt und das Fleisch ist aussen übergart und innen noch roh.

Bitte warten…